Zubehör

Suche

Login

Passwort vergessen «
Registrierung «

Benutzer:

Passwort:

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist zur Zeit leer!

Wir akzeptieren Paypal

Merkzettel

Zur Zeit sind keine Artikel auf dem Merkzettel!

Kontakt

ZENTRALE
Hofmann Optik + Akustik

Zollstr. 3
21465 Wentorf

Zum Routenplaner

Besser Hören beim Fernsehen: Sennheiser kabellose Kopfhörer für Hörgeräteträger

Set 840 S

Das Set 840 S ist ein Stereo TV Hörsystem und eignet sich ideal für Hörgeräteträger. Die Übertragung erfolgt per Funksignal und ermöglicht Ihnen kabelloses Hören in individueller Lautstärke im ganzen Haus und Garten. Einfach an TV, Hi-Fi Anlage oder Radio angeschlossen garantiert das Set 840 S hervorragenden Klang direkt ins Ohr.


Der Ton wird durch die mitgelieferte Induktionsschlinge vom Empfänger zum Hörgerät durch kabellose Induktion übertragen. Alternativ sind auch Kopfhörer und Induktionskoppler an den leichten Ansteck-Empfänger anschließbar.


Merkmale

  • Empfänger ideal für den Anschluss an Hörgeräte und Kopfhörer (3,5 mm Stereo-Klinkenbuchse)
  • Einfach in Betrieb zu nehmen und zu bedienen
  • Kabellose Mobilität bei einer Reichweite von bis zu 100 m
  • Übertragung auch durch Wände
  • Ideal für Plasma-Fernseher
  • Hervorragender individueller Stereo-Klang
  • Drei wählbare Höreinstellungen am Sender: Optimierte Sprachverständlichkeit durch zuschaltbare Kompression und Höhenanhebung
  • Höhenanhebung individuell einstellbar
  • Großer ergonomischer Lautstärkeregler am Empfänger
  • Balance-Regler für Rechts/Links Lautstärke-Einstellung am Empfänger
  • Lithium-Polymer Akku für bis zu 9 Std. Dauerbetrieb
  • Empfänger in Ladeschale des Senders beidseitig einsetzbar
  • Drei wählbare Übertragungskanäle am Sender für optimalen Empfang
  • Autotuning - automatischer Kanalsuchlauf am Hörer aktivierbar
  • Integrierte Lademöglichkeit für Zusatz-Akku im Sender


Zubehör

Auch für Hörsysteme gibt es Zubehör und das immer mehr. Daher folgt hier nur ein kurzer Überblick, gerne beraten wir Sie vor Ort genauer.

Hörsysteme brauchen Pflege. Das wichtigste ist, dass die Geräte trocken gehalten werden, denn Feuchtigkeit ist der größte Feind der Technik. Dafür wurden elektrische Trockenstationen entwickelt. Einfach abends das Hörgerät aus dem Ohr nehmen, in die Station legen und über Nacht die Station arbeiten lassen. So haben Sie möglichst lange etwas von Ihrem System.

Hörsysteme brauchen Energie. Manche Geräte können jetzt schon mit Akkus betrieben werden. Einfach nach dem Tragen in die Ladestation stellen und alles wird wieder aufgeladen. Manche Stationen haben auch gleichzeitig eine Trockenfunktion.

Das neuste Produkt auf dem Markt funktioniert über Bluetooth. Einfach einen kleinen Kasten an den Fernseher, das Navigationssystem, das Handy oder den MP3-Spieler anschließen und über das System an ihrem Ohr hören. Mit Hilfe der Fernbedienung klappt alles spielend. Selbst das Telefonieren wird einfacher, denn alles wird direkt in die Systeme übertragen.

Die Humantechnik lisa Anlagen helfen durch optische Reize, auf etwas aufmerksam zu machen. Klingelt es an der Tür blitzt der Empfänger auf und signalisiert so dem Betroffenen, dass jemand an der Tür ist. Dies gibt es auch für das Telefon, den Babysender, den Rauchmelder und ähnliches. Außerdem gibt es spezielle Wecker, die auch nach diesem Verfahren arbeiten.




Hofmann Optik + Akustik | Inhaber: Bernd Hofmann | Zollstr. 3 | 21465 Wentorf | Tel.: +49 (0)40 / 73 93 75 25
E-Mail: hofmann-wentorf@gmx.de

Hofmann Optik + Akustik IGA OPTIC eG Ihr Optiker und Akustiker in Wentorf Hofmann Optik + Akustik DE